Wo trifft man Daniel Negreanu? In Las Vegas.

Wo trifft man Daniel Negreanu? In Las Vegas.

Wenn die Stimme versagt und der Hals rau ist

Wo trifft man Daniel Negreanu? In Las Vegas, Kanada, Monte Carlo …und wo noch?
Ganz klar, in der Weltpokerstadt Saalbach-Hinterglemm. Ja, ihr lest ganz richtig. In einem verschlafenen Nest in den österreichischen Bergen.

Ich habe mein großes Pokervorbild zwischen den anderen Teilnehmern der EPT entdeckt und konnte es erst gar nicht glauben. Einmal Augen reiben, aber es war so: Daniel Negreanu saß völlig entspannt am Pokertisch. Michael Keiner war so nett, uns vorzustellen. Wir haben dann kurz miteinander gesprochen und zugegeben, ich war unendlich nervös! Daniel ist übrigends wirklich so nett und freundlich wie man ihn aus dem TV kennt. Sehr viel kam mir leider nicht über die Lippen. Total untypisch. Dad sagte mal: „Mädchen, wenn du irgendwann stirbst, muss man dir den Mund extra tothauen“. Aber mein puterrotes Gesicht war ein offensichtlicher Teil der Freude und nach ein paar Witzeleien kehrte die Stimme zurück.

Einmal cool sein, nur einmal! Das muss ich wohl noch üben.

Habt ihr schonmal euer Pokervorbild getroffen? Schreibt mir doch wer es ist und wo ihr ihn/sie getroffen habt. Zum Pokertisch bei Betsson.

Related Posts